Ursprünglich haben sich die Gründungsmitglieder des OFC Wiesental-Raute beim Fußballspiel gegen den FC Bayern München in Herten beim damaligen OFC Hochrhein 2011 kennen gelernt. Schon damals war schnell klar, dass die vier Gründungsmitglieder ein Dreamteam sein werden. Von dort an traf man sich regelmäßig ohne Zwang zu den Spielen des HSV. Im Jubiläumsjahr 2013 (125 Jahre HSV) wurde dann der OFC Wiesental-Raute im damaligen Stammlokal gegründet. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, werden Fanclubtreffen organisiert und natürlich auch besucht. Das Bild oben entstand beim Auswärtsspiel (Dez. 2016) in Darmstadt beim Treffen verschiedener Fanclubs aus dem Rhein-Main Gebiet.

Aber auch außerhalb des Fußballs hat man so einigen Kontakt und trifft sich in regelmäßigen Abständen. Bei uns ist jeder der Interesse am Fußball und natürlich am HSV hat, immer herzlichst willkommen. Auch Kinder und Jugendliche sind bei uns gern gesehen den schließlich sind unsere “kleinen” auch schon ganz groß mit dabei, auch im Stadion! Außerdem fahren wir natürlich regelmäßig und so oft es geht, zu den Spielen des HSV ins Stadion. Im Februar 2013 waren wir LIVE dabei wie der HSV den BVB “abgeschossen” hat, es war ein klasse Ausflug. Des Weiteren fahren wir in der laufenden Bundesliga Saison, regelmäßig zum letzten Heimspieltag des HSV nach Hamburg.

 

v.l.n.r.: Dirk, Daniel, Stefan Wächter, Bernd und Andy

Das Bild entstand bei unserem Ausflug nach Köle einem schönen Samstagnachmittag im August 2015. Es war ein geiler Ausflug bei dem wir so richtig auf unsere Kosten in punkto Fußball gekommen sind. Wir haben zwar mit 1:2 verloren, das Spiel war aber interessant und spannend.

Jeder HSV Fan ob groß oder klein, ist herzlichst eingeladen bei uns zu schnuppern.

Wer Lust hat, kann uns einfach hier anschreiben.

SCHWARZ – WEIß – BLAU…

…NUR DER HSV

Euer

OFC Wiesental-Raute